navigation_1 Kopie

Die Innentreppe

zurück_button Kopie

Es handelt sich um eine gewendelte Treppenanlage aus Eichenholz. Auffallend ist das reich verzierte Geländer. Hier finden sich Ornamente aus Blüten und Blättern. Wahrscheinlich ist die Treppe dem so genannten “Régence-Stil” zuzuordnen. In der Innenarchitektur ist dies eine Stilphase in Frankreich im Wechsel des Barocks zum Rokoko.

Für das Rokoko spricht das ausgeprägte Rankenwerk; auf der anderen Seite ist der deutliche Wunsch nach Symmetrie zu erkennen, die typisch für den Barock ist.

Sehenswert ist die Treppe auf jeden Fall und zwei Personen können bequem, drei Personen eng, die Stufen schreiten.

innentreppe
innentreppe_pfosten innentreppe_gelaender
innentreppe_absatz